1. BL am 11.05. 18.00 gegen TV SW-Oberndorf1. BL am 25.05. 18.00 gegen TV 1865 Waibstadt1. BL am 08.06. 18.00 gegen TSV Pfungstadt1. BL am 14.06. 18.30 gegen TV 1880 Käfertal

2 Punkte für die 2te Frauenmannschaft

 

Der Auftaktspieltag der Schwabenliga-Hinrunde fand am Sonntag bei durchwachsenen Wetterbedingungen in Böblingen statt.

Auf nassem Rasen stand man zunächst dem TSV Grafenau gegenüber.  Hier musste man sich in vier Sätzen deutlich geschlagen geben, konnte jedoch zumindest einen Satz für sich entscheiden.

Im nächsten Spiel unterlag man im ersten Satz zunächst Gastgeber TV Böblingen. Bei zunehmend trockener werdenden Bedingungen fand man dann jedoch gut ins eigene Spiel, entschied die folgenden drei Sätze für sich und fuhr letztendlich einen deutlichen Sieg ein.

Im letzten Spiel gegen den TV Stammheim setzte zeitweise erneut kräftiger Regen ein und die Partie entwickelte sich zu einem Angabenspiel. Nachdem man den ersten Satz für sich entscheiden konnte, unterlag man im zweiten Satz denkbar knapp mit 13:15. Die übrigen beiden Sätze gingen deutlich an den TV Stammheim, sodass man aus diesem Spiel ebenfalls nur einen gewonnen Satz verbuchen konnte.

 

Für den TVV spielten: Christina Koch, Natalie Lochmahr, Marlene Aupperle, Bärbel Rink, Jennifer John, Ina Kurzenberger