[1.BL] Zuversicht nach starken Auftritt gegen den TSV Pfungstadt

Die junge Mannschaft des TV Vaihingen/Enz war heute zu Gast beim TSV Pfungstadt.

Durch eine sehr gute Leistung konnte die Mannschaft mit der seit Jahren erfolgreichen Mannschaft aus Pfungstadt mithalten und konnten in ihrem ersten gemeinsamen Bundesligaspiel knappe Satzergebnisse erzielen (9:11; 7;11; 14;15; 4:11; 7:11).

So gelang dem Team beinahe im dritten Satz der Satzgewinn.

Für die junge Mannschaft war dies ein erfolgreicher Auftakt und dadurch gestärkt kann sie zuversichtlich auf die kommende Saison schauen.

Es spielten:

Tobias Knodel, David Fanz, Jakob Man, Tobias Maurer und Jacob Jungclaussen,

während Max Zöhrer und Michael Knodel eine erfolgreiche U18-Vorrunde spielten.


Kommentar verfassen