U14w: TVV belegt den 5. Platz


Am vergangenen Sonntag fanden in Hohenklingen die Württembergischen Meisterschaften der weiblichen U14 statt.

Hier spielten die Vaihingerinnen gegen die Teams aus Calw, Gärtringen, Neubulach und Hohenklingen. Im ersten Spiel des Tages gegen den TSV Calw mussten sich die vaihinger Mädels noch geschlagen geben (8:11 und 3:11), doch gegen den SC Neubulach erkämpften sie sich gleich ein Unentschieden (9:11 und 11:7).

Leider war an diesem Tag nicht mehr zu holen. Mit 2:11 und 6:11 gegen den TV Hohenklingen und einem 5:11 und 5:11 gegen den TSV Gärtringen belegt Vaihingen am Ende des Tages den fünften Rang.

 


Kommentar verfassen