2te Frauenmannschaft: Zwei Niederlagen zum Auftakt

 

Die zweite Frauenmannschaft startete in Grafenau in die Vorrunde der Schwabenliga.

Im Auftaktspiel gegen die SpVgg Weil der Stadt verlief die Partie im ersten Satz recht ausgeglichen. Letztendlich musste man diesen jedoch mit 13:11 abgeben.

Der darauffolgenden Satz ging deutlich an die gegnerische Mannschaft. In Satz 3 kämpfte man sich mit konstanterem Spiel wieder heran, musste diesen dann aber mit 11:9 ebenfalls abgeben.

Direkt im Anschluss stand man Gastgeber TSV Grafenau gegenüber. Die ersten beiden Sätze gingen aufgrund vieler Eigenfehler deutlich verloren.

Erst im dritten Satz fand man zum eigenen Spiel und entschied diesen mit 3:11 klar für sich. Ein Unentschieden lag nun im Bereich des Möglichen. Leider gelang es nicht die Konstanz des vorangegangenen Satzes aufrecht zu erhalten, sodass man auch diese Partie an den Gegner abgab.

 

 

Für den TVV spielten: Christina Koch, Julia Igel, Maximiliane Frölich, Katrin Heer und Ina Kurzenberger


Kommentar verfassen