8
Dezember
0 Comments
Posted in 1. Männer HF14/15

TVV verliert gegen Klassenprimus Pfungstadt mit 0:5

  Durch die Verletzung von Marc Krüger startet Vaihingen im Angriff mit Kolja Meyer und Michael Marx. Die Abwehrreihe bilden Daniel Wörsinger, Marco Lochmahr und Tobias Rommel. Die Hessen spielten von Beginn an äußerst konsequent, leisteten sich nicht einen Eigenfehler und ließen nur zwei Zuspiele ungenutzt. Somit hatte der TVV im ersten Durchgang nicht den […]

8
Dezember
0 Comments
Posted in 2. Männer HF14/15

TVV 2 holt sich 4:0 Punkte in Heidenau

  An diesem Wochenende war die zweite Mannschaft bei dem TSV Heidenau zu Gast. Im ersten Spiel traf man direkt auf den Gastgeber. Die Sätze Eins und Zwei konnte man deutlich für sich entscheiden, im dritten Satz musste man dann einen Satzverlust hinnehmen. Im 4ten Satz hatte man wie schon im Satz drei große Probleme […]

8
Dezember
0 Comments
Posted in 1. Frauen HF14/15

1. Frauenmannschaft verliert beide Spiele

  Eine bittere Niederlage gegen Aufsteiger TV Segnitz setzte es am Wochenende für die 1. Frauenmannschaft. Nachdem man im ersten Satz bereits mit 8:4 führte, verlor man diesen noch mit 13:15, Satz zwei ging an Vaihingen, Satz drei an Segnitz. Im vierten Satz führte der TVV bereits mit 8:2, gab den Satz aber noch aus […]

8
Dezember
0 Comments
Posted in U18 HF14/15

1ste U18-Mannschaft qualifiziert sich zur Württembergischen Meisterschaft

  1ste U18-Jugendmannschaft:   Am vergangenen Samstag fand in Gärtringen die Zwischenrunde der männlichen u18 statt. Der TVV war mit 2 Mannschaften angereist. Mannschaft eins konnte mit jeweils 2:0 Siegen gegen Gärtringen, Vaihingen 2, Grafenau, Hohenklingen und NLV Vaihingen sich für die württembergische Meisterschaft weiter qualifizieren.   2te U18-Jugendmannschaft:   Das erste Spiel der Zwischenrunde […]

8
Dezember
0 Comments
Posted in Männer 35 HF14/15

M35 in der VL sieglos, aber zumindest mit einem Unentschieden

  Die Männer 35 traten am vergangenen Wochenende zum dritten Spieltag der VL in Gärtringen an. Marcus Morlock musste genauso wie Uwe Schmidt (der lange ausfallen wird) verletzungsbedingt leider passen. Dankenswerter Weise hat die Männer 45 auf Thomas Kilpper verzichtet, so dass die M35 zu fünft antreten konnte – Vielen Dank für die Unterstützung. Es […]

1
Dezember
0 Comments
Posted in U14 HF14/15

Die ersten drei Tabellenplätze belegt unsere U14-Jugend

  Am Sonntag hatten die drei Vaihinger U14 Mannschaften ihren zweiten Vorrundenspieltag vor heimischem Publikum. Am ersten Vorrundenspieltag, welcher drei Wochen zuvor in Knittlingen stattfand, hatte die erste Mannschaft 9:1 Punkte erspielt, die zweite 6:4 und die dritte 5:5. Damit belegten die Mannschaften die Plätze 1, 3 und 4. Auf Platz 2 lag nach dem […]

1
Dezember
0 Comments
Posted in U12 HF14/15

2ter Vorrundenspieltag der U12-Jugend

  Letzten Samstag fand der 2. Vorrundenspieltag der D-Jugend in Vaihingen statt. Der TVV war, wie auch beim 1. Vorrundenspieltag, mit 2 Mannschaften vertreten. Außer den reinen D-Jugend Spielern spielten bei beiden Teams auch Spieler aus der E-Jugend mit. Im ersten Spiel hieß es wie üblich, der TVV 1 gegen den TVV 2. Beide Mannschaften […]

1
Dezember
Kommentare deaktiviert für TVV – Jahresfeier 2014
Posted in Sonstiges HF14/15

TVV – Jahresfeier 2014

  Hereinspaziert, Manege frei beim TVV! Liebe Sportler und Freunde des TVV, den Abschluss des diesjährigen Sportjahres möchten wir mit euch feiern. Am Samstag, 6. Dezember 2014 steigt in der Stadthalle Vaihingen unsere Jahresfeier unter dem Motto: Zirkus – Manege frei beim TVV   Beginn: 15.00 Uhr Einlass: 14.00 Uhr   Freut euch auf zirkusreife […]

1
Dezember
0 Comments
Posted in 1. Männer HF14/15

TV Vahingen/Enz gewinnt das Spiel gegen den Tabellenzweiten – FBC Offenburg

  Die Vaihinger starteten im Angriff in der gewohnten Formation Meyer / Krüger und in der Abwehr mit Wörsinger / Lochmahr und Rommel. Es entwickelte sich eine knappe Partie mit mehreren Führungswechseln. Der erste Satz konnte mit Hilfe der Offenburger 12:10 gewonnen werden. Im zweiten Satz musste Marc Krüger verletzungsbedingt durch Michael Marx ersetzt werden. […]