25
Januar
0 Comments
Posted in 2. Frauen HF15/16

Mit zwei Punkten zurück vom Sonntagsausflug an den Bodensee

2te Frauenmannschaft kehrt mit 2 Punkten vom Bodensee zurück   Für die zweite Mannschaft der Frauen stand am Wochenende der letzte Schwabenligaspieltag der Hallensaison 2015/16 auf dem Plan. Hierfür machte man sich am Sonntag in aller Frühe auf den Weg nach Friedrichshafen.   Im Auftaktspiel stand man zunächst den Gastgeberinnen und direkten Tabellennachbarinnen des VfB […]

Viel los in Vaihingen

Wochenendvorschau vom 23.1. – 24.1.2016   U18 Landesligameisterschaft Das Faustballwochenende beginnt am Samstag um 9:00 Uhr mit der LLM der männlichen U18 in der 1-2-3 Halle am alten Postweg. Der TVV wird bei dieser Meisterschaft von seiner 3.Mannschaft vertreten die nur aus U16 Spielern besteht. Man wird versuchen gegen die älteren Jahrgänge durch sauberes und […]

21
Dezember
0 Comments
Posted in 2. Frauen HF15/16

2. Frauenmannschaft zwei Unentschieden und eine Niederlage zum Jahresabschluß

2. Frauenmannschaft Die Rückrunde der Schwabenliga startete für die zweite Frauenmannschaft am Samstag mit einem Heimspieltag. Im Auftaktspiel gegen die SpVgg Weil der Stadt ging man zunächst mit zwei gewonnen Sätzen souverän in Führung. Im dritten Satz drehte sich das Spiel und man musste diesen an die Gegnerinnen abgeben. Auch im letzten Satz konnte man […]

Vorschau für das Weihnachtswochenende

Viel los am Weihnachtswochenende Am Sonntag ab 12:00 Uhr Glühwein und Punschverkauf mit Grillwürsten vor der Halle   Bundesliga Süd Männer Gleich zweimal müssen unsere Männer am Wochenende ran. Los geht’s am Samstagabend um 19:00 Uhr in Offenburg gegen den FBC Offenburg.Beide Mannschaften müssen gewinnen um sich im oberen Tabellendrittel festzusetzen. In den vergangenen Jahren […]

9
November
0 Comments
Posted in 2. Frauen HF15/16

2te Frauenmannschaft: Zwei Niederlagen zum Auftakt

  Die zweite Frauenmannschaft startete in Grafenau in die Vorrunde der Schwabenliga. Im Auftaktspiel gegen die SpVgg Weil der Stadt verlief die Partie im ersten Satz recht ausgeglichen. Letztendlich musste man diesen jedoch mit 13:11 abgeben. Der darauffolgenden Satz ging deutlich an die gegnerische Mannschaft. In Satz 3 kämpfte man sich mit konstanterem Spiel wieder […]