[VKZ] TVV würdigt Europameister

Eine Woche nach den Europameisterschaften der U 18 und U 21 in Vaihingen hat Ausrichter TV Vaihingen seine erfolgreichen Sportler bei den internationalen Wettbewerben des laufenden Jahres noch einmal gewürdigt – alle haben jeweils den EM-Titel gewonnen. Im Rahmen des letzten Bundesligaspieltags bekamen sämtliche TVV-Starter in den unterschiedlichen Nationalmannschaften neben Beifall auch noch jeweils ein großformatiges Foto, was sie im Nationaltrikot in Aktion zeigt. Die Europameister des TVV (von rechts): Andreas Knodel (U 18), Leoni Modenese (U 18), Tobias Maurer, Jacob Jungclaussen und Jakob Mahn (alle U 21) sowie Jakob Kilpper, Johannes Jungclaussen und Jaro Jungclaussen (alle EM der Männer in Kaltern/Südtirol). Nicht anwesend bei der Würdigung war Ricarda Stübbe (U 18).


Kommentar verfassen