U16: Vorrunde


Von Alexander Perleß, Erstellt: 04.12.2016

 

Die männliche U16 hatte am vergangenen Sonntag ihren ersten Vorrundenspieltag in Vaihingen. Neben den drei Vaihinger Mannschaften traten die TG Biberach und der TV Zainen-Maisenbach an. In der ersten vereinsinternen Begegnung trennten sich die erste und die zweite Mannschaft unentschieden. Anschließend gelang es der ersten Mannschaft alle Spiele klar für sich zu entscheiden. Auch die zweite Mannschaft gab keinen weiteren Punkt ab. Lediglich die dritte Mannschaft musste sich in den vereinsinternen Spielen geschlagen geben und konnte im Spiel gegen die TG Biberach lediglich ein unentschieden erzielen. Durch den Sieg gegen den TV Zainen-Maisenbach sicherte sich die Mannschaft jedoch ein Ticket für die Zwischenrunde. Die Plätze 1 und 2 wurden in der Vorrundengruppe vom TVV2 und TVV 1 belegt.

Es spielten:

img_20161203_1741214

TVV1: Linus Brauer, Nils Kersch, Silas Modenese, Simon Rommel und Maximilian Zöhrer

 

img_20161203_1813462

TVV2: Jacob Jungclaussen, Michael Knodel, Jan Schiller, Friedrich Toberer und Karl Toberer

 

img_20161203_1723142

TVV3: Julian Fanz, Felix Engelhard, Paul Jantzen, Andreas Knodel, Robin Mezzanotte und Arthur Rosenau


Kommentar verfassen