Süddeutsche Meisterschaften U14 m/w


Morgen ist es so weit. Acht Teams bei den Jungs und 7 Teams bei den Mädchen kämpfen am Samstag und Sonntag um den Titel des Süddeutschen Meisters.

Am Samstag geht es auf dem Sportplatz am alten Postweg um 11:30 Uhr mit der Begrüßung und den Vorrundenspielen los. Bei den Mädchen haben sich die Teams vom TV Segnitz, ASV Veitsbronn, TV Hallerstein, SV Energie Görlitz, TV Hohenklingen, TSV Gärtringen und dem TV Vaihingen/Enz qualifiziert. Bei dem Jungs haben sich die Mannschaften vom TV Segnitz, TV Hallerstein, SV Amendingen, SV Wacker Burghausen, SV 1896 Großdubrau, TV Hohenklingen, TSV Dennach und dem TV Vaihingen auf den Regionalmeisterschaften durchgesetzt.

 

Sonntags finden ab 9:30 Uhr die Qualifikations- und Platzierungsspiele statt.

 

Weitere Informationen zu den Teilnehmern gibt es hier:

 

Die Ergebnisse zu den einzelnen Spiel werden zeitnah zum Spielende direkt in den Spielplan eingetragen. Außerdem wird der TV Vaihingen auch einen Liveticker anbieten. Startschuss für den Liveticker ist Samstag um 12:00 Uhr.

 

Im Anschluss zu Vorrundenspielen um 18:30 Uhr findet das Bundesligaspiel TV Vaihingen / Enz gegen den TSV Pfungstadt statt.


Kommentar verfassen