Punkteteilung am 3. Spieltag der 3. Männer 1

Am Sonntag den 12. Juni fand für die 3. Männermannschaft in Enzberg der dritte Spieltag der Landesliga statt. Bei nassen Platzverhältnissen stand im ersten Spiel der aktuelle Tabellenführer, der NLV Vaihingen 2, gegenüber. Das Spiel wurde gerade anfangs hauptsächlich durch Angaben geführt und wirkliche Angriffe aus dem Spiel heraus waren selten. Im ersten Satz behielt man noch knapp die Nase vorn und gewann mit 11:9. Im zweiten Satz geriet man aber schnell in Rückstand und verlor deutlich mit 6:11. Aufgrund einiger Eigenfehler der NLV-Angreifer zog man im dritten Satz mehrere Bälle davon und holte diesen Satz mit 11:5 wieder an die Enz. Im entscheidenden vierten Satz kamen auf dem abtrocknenden Rasen schöne und hart umkämpfte Ballwechsel zustande. Mit einer starken Mannschaftsleistung konnte auch dieser letzte Satz mit 11:9 zum Sieg für den TV entschieden werden.

Im zweiten Spiel gegen den TV Unterhaugstett 2 konnte leider nicht an die Leistung aus dem ersten Spiel angeknüpft werden. Mit 9:11, 13:15 und 9:11 gingen alle Sätze leider knapp an Unterhaugstett.

Im letzten Spiel des Tages war der Gegner wie schon in der Woche zuvor der TV Enzberg. Mit einer komplett geänderten Aufstellung startete man gut in das Spiel und gewann mit 11:9. In den beiden folgenden Sätzen nutzten die Enzberger den fehlenden Biss unsererseits zu zwei Satzgewinnen mit je 8:11. In einem spannenden letzten Satz konnte man sich dann allerdings noch das Unentschieden erkämpfen und gewann diesen mit 12:10.

Mit den 3:3 Punkten dieses Spieltages steht man in der Tabelle weiterhin im unteren Mittelfeld.

Es spielten: Thormeyer, Besserer, J. Bontrup, S. Bontrup, Hofmann, Schön, Both


Kommentar verfassen