Viel los in Vaihingen

Wochenendvorschau vom 23.1. – 24.1.2016

 

U18 Landesligameisterschaft

Das Faustballwochenende beginnt am Samstag um 9:00 Uhr mit der LLM der männlichen U18 in der 1-2-3 Halle am alten Postweg.

Der TVV wird bei dieser Meisterschaft von seiner 3.Mannschaft vertreten die nur aus U16 Spielern besteht. Man wird versuchen gegen die älteren Jahrgänge durch sauberes und möglichst fehlerfreies Spielen die eine oder andere Überraschung zu vollbringen.

23.01.16, 9°° Uhr, TV Vaihingen Enz – Sporthalle Alter Postweg:

1. TV Vaihingen/Enz 3  – TV Ochsenbach :
2. TV Stammheim  – TV Vaihingen/Enz 3 :
3. TV Ochsenbach  – TV Stammheim :
4. TV Unterhaugstett  – TV Zainen Maisenb. :
5. TV Unterhaugstett  – TV Vaihingen/Enz 3 :
6. TV Zainen Maisenb.  – TV Ochsenbach :
7. TV Unterhaugstett  – TV Stammheim :
8. TV Vaihingen/Enz 3  – TV Zainen Maisenb. :
9. TV Ochsenbach  – TV Unterhaugstett :
10. TV Stammheim  – TV Zainen Maisenb. :

 

U18 Württembergische Meisterschaft

Direkt am Anschluss an die LLM beginnt die WM bei der es in erster Linie um die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft geht. Nur die ersten beiden Mannschaften der WM sind zur SDM qualifiziert.

In der Gruppe 1 treffen die 1.Mannschaften des Gastgebers auf die Mannschaften aus Calw und Grafenau. Leider wissen wir noch nicht in wie weit die Genesung von Johannes J. fortgeschritten ist und ob er voll belastbar ist. Sicher ein schweres Los für die Jungs der 1. Mannschaft aber mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung sollte man hier einen der ersten beiden von drei Plätzen belegen um ins Halbfinale einzuziehen.

In der anderen Gruppe hat es unsere zweite Mannschaft mit den Gärtringern und dem NLV Vaihingen zu tun.

Die zweite Mannschaft geht sicher als Außenseiter aber nicht chancenlos in die beiden Partien der Vorrunde. Um Druck von der ersten Mannschaft zu nehmen wäre es auch super wenn die Mannschaft ebenfalls  ins Halbfinale einziehen könnte. Sollten beide Mannschaften ins Halbfinale einziehen wäre die Qualifikation zur SDM sicher erreicht da die Mannschaft aus Calw als Ausrichter der Deutschen Meisterschaft nicht an der SDM teilnehmen wird.

 

 

23.01.16, 13.30°° Uhr, TV Vaihingen Enz – Sporthalle Alter Postweg:

1. TV Vaihingen/Enz II 1.Zwr  – TSV Gärtringen 1.Vorr :
2. TSV Calw 1. Vorr  – TSV Grafenau 3.Zwr :
3. NLV Vaihingen , 2. Zwr  – TSV Gärtringen 1.Vorr :
4. TV Vaihingen/Enz I ,1.Vorr  – TSV Grafenau 3.Zwr :
5. TV Vaihingen/Enz II 1.Zwr  – NLV Vaihingen , 2. Zwr :
6. TSV Calw 1. Vorr  – TV Vaihingen/Enz I ,1.Vorr :
7. 1.GrpW  – 2.Gr Z :
8. 1.Grp Z  – 2. Grp W :
9. 3. GrpZ  – 3. Grp W :
10. Verl. Sp.7  – Verl. Sp 8 :
11. Sieger Sp 7  – Sieger Sp 8 :

U12 in Sachsenheim BZM

am WE steht für die zweite Mannschaft der U12 ein Spieltag zur Bezirksmeisterschaft der U12 an. Der Spieltag beginnt um 10:00 Uhr.

Samstag 23. Januar 2016, 10 Uhr, Großsachsenheim – Sporthalle, Lichtensterngymnasium:

1. TV Vaihingen/Enz 2  – TV Ochsenbach :
2. TV Waldrennach  – TSV Dennach :
3. TV Ochsenbach  – TV Waldrennach :
4. TSV Dennach  – TV Vaihingen/Enz 2 :
5. TV Vaihingen/Enz 2  – TV Waldrennach :
6. TV Ochsenbach  – TSV Dennach :

 

1.Männer Mannschaft zu Gast in Wünschmichelbach

Direkt am Anschluss an die WM müssen die Trainer der U18 Ihre Faustballschuhe schnüren den dann steht in Weinheim das BL-Spiel gegen die Faustballer aus Wünschmichelbach auf dem Plan. Letztes Jahr nur knapp an der Quali zur DM gescheitert stehen die Wünschmichelbacher mit bisher 0 Punkten auf der Habenseite nicht mit dem Rücken an der Wand sondern bereits hinter der Wand.

Mit einem Sieg gegen diesen immer unangenehmen Gegner würde man sich deutlich Luft nach unten verschaffen und wäre dem Ziel Klassenerhalt einen großen Schritt näher.

1.Mannermannschaft am Sonntag in Vaihingen gegen Rosenheim

Am Sonntagnachmittag ab 14:00 Uhr sind die Männer um Schlagmann Steve Schmutzler zu Gast in der Sporthalle. Während im Feld diese Begegnungen oft sehr eng waren und sind tun sich die Rosenheimer in der Halle immer deutlich schwerer da Steve in der Halle bei Blocksituationen gegen die großgewachsenen Vaihinger Angreifer der eine oder andere Zentimeter fehlt. Es wird darauf ankommen wie und ob es der Abwehr gelingt die scharfen Angabenschläge des Weltmeisters zu entschärfen. Sollte auch an diesem zweiten Spiel des WE ein Sieg gelingen wäre der Klassenerhalt in trockenen Tüchern.

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TSV Pfungstadt 7 35:5 14:0
2. FBC Offenburg 8 38:21 14:2
3. TV Schweinfurt-Oberndorf 6 24:17 8:4
4. TV Vaihingen/Enz 7 26:17 8:6
5. MTV Rosenheim 6 18:23 4:8
6. TV Käfertal (N) 7 15:30 4:10
7. TV Waldrennach (N) 8 17:35 4:12
8. TV Wünschmichelbach 7 10:35 0:14

 

 

1.Damenmannschaft in Vaihingen gegen Dennach und Calw

Bereits vor dem BL- Spiel der Herren kommt es ab 10:00 Uhr zum Gipfeltreffen der Frauenbundesliga/Süd. Die ersten drei Mannschaften der Tabelle treffen direkt aufeinander. Der frischgebackenen Europapokalsieger Dennach, die Mädels aus Calw und die Gastgeberinnen aus Vaihingen werden alles daran setzen den direkten Mitbewerber um die Qualifikation zur DM Punkte abzuknöpfen. In der Vorrunde schafften die Vaihinger das Kunststück beide Spiele zu gewinnen und en Dennachern die einzige Niederlage bisher zuzufügen.

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TV Vaihingen/Enz 10 30:5 20:0
2. TSV Dennach 8 22:4 14:2
3. TSV Calw 10 24:11 14:6
4. TG Landshut 8 21:10 12:4
5. TSV Niedernhall 10 16:18 10:10
6. TSV Gärtringen 10 12:23 6:14
7. SV Tannheim (N) 8 13:18 4:12
8. TV Unterhaugstett 10 5:29 2:18
9. TV Bretten (N) 10 3:28 2:18

 

 

 

 

 

2.Damenmannschaft auf großer Fahrt

Eine lange Reise wartet auf die 2.Damenmannschaft. Zum Spieltag in der Schwabenliga geht es nach Friedrichshafen an den Bodensee. Da es gegen direkte Tabellennachbarn geht wäre ein zwei Siege an diesem Tag ein großer Schritt weg vom Tabellenende.

 

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. SpVgg Weil der Stadt 7 18:8 11:3
2. TSV Grafenau 7 15:13 8:6
3. NLV Vaihingen 8 13:15 7:9
4. TV Trichtingen 5 11:7 6:4
5. TV Vaihingen/Enz 2 8 12:18 6:10
6. VfB Friedrichshafen 5 5:13 2:8

 

 24.01.2016, 10.00 Uhr, BSZ Berufschulzentrum, Steinbeisstraße 46, 88046 Friedrichshafen:

21. TV Trichtingen  – NLV Vaihingen :
22. VfB Friedrichshafen  – TV Vaihingen/Enz 2 :
23. VfB Friedrichshafen  – NLV Vaihingen :
24. TV Trichtingen  – TV Vaihingen/Enz 2 :
25. VfB Friedrichshafen  – TV Trichtingen :

 

2.Männermannschaft in Vaihingen gegen Unterhaugstett und Augsburg

 

Ein Blick auf die Tabelle genügt und man weis das die Aufgaben die für die 2.Mannschaft anstehen keine leichten sind. Der souveräne Tabellenführer und der Tabellennachbar der sich schon die doppelte Punktzahl erarbeitet hat sind sicher Aufgaben an denen die junge Mannschaft wachsen kann. Man sieht aber immer wieder durch Satzgewinne gegen einzelne Mannschaften dass sehr viel Potential in dieser Mannschaft schlummert. Nun wird es am WE Zeit dieses aufzuwecken. Vielleicht bleiben die Zuschauer nach dem Bundesligaspiel noch länger und unterstützen unsere Jungs und feuern sie an.

Tabelle

Platz Mannschaft Spiele Sätze Punkte
1. TV Unterhaugstett 12 34:9 22:2
2. TV Stammheim (A) 12 30:12 20:4
3. TSV Unterpfaffenhofen (N) 12 26:20 14:10
4. MTV Rosenheim 2 12 27:23 12:12
5. TSV Grafenau 12 24:24 12:12
6. TV Augsburg 12 21:25 12:12
7. TuS Frammersbach 12 20:25 10:14
8. TV Vaihingen/Enz 2 12 17:31 6:18
9. SSV Heidenau (N) 12 6:36 0:24

Kommentar verfassen