4. Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

Vergangenen Sonntag fand der 3. Landesligaspieltag der 4.Mannschaft statt. Trotz zwei Ausfällen konnte sich das Team an diesem Spieltag 2 Siege sichern. Das erste Spiel wurde gegen den TSV Kleinvillars gespielt. Anfangs war die Mannschaft noch etwas verschlafen und unkonzentriert, weshalb sie den ersten Satz an den Gegner abgeben musste (8:11). Die letzten drei Sätze wurden jedoch erfolgreich gewonnen (11:9, 14:12, 11:7) und so konnte der TVV dieses Spiel für sich entscheiden.
Der zweite Gegner an diesem Tag war der TSV Ötisheim. Den ersten und den zweiten Satz in diesem Spiel gewann der TVV mit 11:7 und 11:5. Im dritten Satz  wurde es durch viele unnötige Fehler der Vaihinger noch etwas spannender, doch der TVV kämpfte sich durch und gewann ihn mit 13:11.


Kommentar verfassen